Preise von

Kontaktlinsen Preisvergleich

Die besten Linsen im Preisvergleich und die günstigsten Preise im Überblick. Finde einen günstigen Preis für deine Kontaktlinse!

Wir haben über 100 verschiedene Kontaktlinsen gelistet, nennen Eigenschaften und vergleichen die Preise.

Aktionspreise bei Kontaktlinsen



* Bester Packungspreis der jeweiligen Linse bei einer Packung inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Zuletzt komplett aktualisiert am 13.02.2019. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge und Lieferkosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Warum ein Preisvergleich?

Egal ob Tageslinsen oder Monatslinsen - traditionell kauft ein Linsenträger seine ersten Kontaktlinsen beim Optiker. Einer der Gründe ist die Anpassung der Kontaktlinsen die der Optiker vornimmt. Einmal fachgerecht angepasst, kauft man weiter beim vor Ort. Im Netz gibt es die Linsen doch viel günstiger!

Optiker zu teuer - was nun?

Der Fachmann vor Ort hat aus verschiedenen Gründen meist höhere Preise. Spezialgeräte, Miete und Fachpersonal müssen ja bezahlt werden. Doch wer sparen will kommt am Internet nicht vorbei: Die Preisunterschiede sind einfach zu groß. Das wird durch die Preispolitik einiger Hersteller noch verschärft. Viele Optiker lassen mit sich handeln, doch die richtigen Preiskracher liefert in der Regel das Netz.

Online bestellen ist günstig und bequem

Dazu kommt: Onlinebestellen ist einfach und bequem. Spätestens wenn das letzte Paar Monatslinsen aufgerissen wird, bestellt man einfach am PC, Tablet oder Smartphone und die Lieferung kommt bis vor die Tür. Mit fachgerecht angepassten Linsen macht man auch alles richtig.

Doch Vorsicht: Wer seine Linsen nicht beim Fachmann anpassen lässt und die regelmäßigen Nachkontrollen versäumt spielt mit der Gesundheit seiner Augen!


Welche Kontaktlinsen befinden sich im Preisvergleich?

Logo Bausch & Lomb

Logo Ciba VisionLogo CooperVisionLogo Johnson & Johnson

Sauflon LogoLogo ClearlabLogo Mpg&ELogo Zeiss Wöhlk

Momentan sind über 100 Kontaktlinsen im Kontaktlinsen Preisvergleich zu finden. Neben den großen Hersteller wie Alcon (CibaVision), Bausch & Lomb, CooperVision und Johnson & Johnson auch weniger bekannte Produzenten wie Sauflon, ClearLab, Zeiss, Wöhlk und andere. 


Jeder Kontaktlinsenhersteller hat seine Marken, die sich in vielen Eigenschaften unterscheiden:

  • Art der Sehschwäche / Fehlsichtigkeit
  • Material / Sauerstoffdurchlässigkeit
    • Hydrogel (bis zu einem DK-Wert von 50)
    • Silikon-Hydrogel (wesentlich moderner - DK-Werte von über 100)
  • Andere Eigenschaften
    • Krümmung, angegeben als Radius oder BC (Basiskurve)
    • Durchmesser
    • Dioptrien
    • Umfang der Stärken
    • Preisniveau
    • Biokompatibilität
    • Wassergehalt
    • Sauerstoffdurchlässigkeit

und weitere wie UV-Schutz oder Linsendesign.

Arten von Kontaktlinsen nach Korrektur

Bekannte Kontaktlinsen gibt es oft in verschiedenen Ausführungen für die Korrektur spezieller Sehschwächen. Allen Linsen gemeinsam ist die Angabe von Stärke in Dioptrien (Sphäre, SPH), BC-Wert (Radius, Basiskurve, BC) und Durchmesser (DIA). Für die bestimmte Arten von Sehschwächen (Astigmatismus, Presbyopie) sind jedoch noch weitere Werte wichtig.

Alle diese Kontaktlinsen gibt es als Tages-, Monats oder 2-Wochenlinsen. Die Tragedauer richtet sich nach Tragegewohnheit des Kontaktlinsenträgers. Um hier die optimale Linse für das Auge und die Lebenssituation zu finden, macht man eine umfangreiche Anpassung mit Gesprächen bei einem Optiker.

Werte wie Wassergehalt und Sauerstoffdurchlässigkeit werden ebenfalls bei der Anpassung festgelegt. Der Fachmann wählt die passende Kontaktlinsenmarke für das Auge. Der Augenarzt oder Optiker versucht, möglichst viele Vorteile von bestimmten Materialien zur individuellen Situation des Kontaktlinsenträgers zu kombinieren. Also preiswerte Materialien bei kurzer Tragedauer pro Tag oder Vorteile des Materials bei trockenen Augen. Das ist vor allem wichtig, wenn sich der Linsenträger viel in klimatisierten Räumen aufhält usw.  

Im Gegensatz zur Brille müssen wichtige Details wie das Material mehr beachtet werden. Der modische Aspekt der Brille entfällt komplett. Somit ist die Linsenanpassung bei einem geschulten Fachmann meist einfacher als sich zwischen Brillengestellen zu entscheiden.

Normale sphärische Kontaktlinsen

Die sphärische Kontaktlinse wird meist als "normale" Linse bezeichnet. Sie dient ausschließlich zum Ausgleich einer Kurzsichtigkeit (Myopie) oder Weitsichtigkeit (Hyperopie). Diese Linsen kommen ohne zusätzliche Bezeichnung aus. In der Vergangenheit kam ab und an noch das Anhängsel "spheric" hinzu.
Mit Angabe der Basiskurve, Durchmesser und Stärke (Dioptrien) ist die Auswahl hier noch übersichtlich. Diese Werte müssen auch bei den anderen Kontaktlinsenarten angegeben werden. 

Beliebte sphärische Monatslinsen


Torische Kontaktlinsen

Torische Varianten mit dem zusätzlichen Ausgleich einer Hornhautverkrümmung (Astigmatismus, Stabsichtigkeit) haben den Zusatz "toric" oder "for Astigmatism" im Namen. Diese Linsen (egal ob Tages- oder Monatslinse) befinden sich in einer eigenen Rubrik, den torische Kontaktlinsen. Für die Korrektur der Verkrümmung muss bei dieser Art Linsen noch der Zylinderwert (CYL) und der Achswert (AXIS) ausgewählt werden.

Beliebte torische Monatslinsen


Multifokale Kontaktlinsen

Eine weitere Gattung stellen multifokale Kontaktlinsen dar. Diese Mehrstärkenlinsen (oder auch Gleitsichtlinsen) integrieren je einen Fern- und Lesebereich in eine Linse. Diese eignen sich für Träger mit Presbyopie (Altersweitsichtigkeit), deren Hornhaut die Fähigkeit zur (Nah-) Akkommodation teils oder fast komplett verloren hat. Auch diese speziellen Linsen gibt es für verschiedene Trageintervalle. Für multifokale Linsen muss bei der Bestellung ein Additionswert (ADD) angegeben werden, der die Stärke der Korrektur im Nahbereich definiert.

Moderne multifokale Kontaktlinsen aus Silikon-Hydrogel tragen sich sehr angenehm. Sie bieten den besten Komfort.

Beliebte multifokale Monatslinsen


Wie finde ich meine Marke?

Der einfachste Weg zur Preisübersicht seiner Linse führt über das alphabetisch sortierte Ausklappmenü. Wer also die Biofinity Monatslinsen trägt, wählt einfach "Biofinity" aus und kommt direkt zum Preisvergleich. Auf dem Vergleich selbst kann man sich den Preis bei einer Packung oder die Summe beim Kauf von 2 Packungen anzeigen lassen. Es werden die Versandkosten (und Schwellenwerte für portofreie Bestellung) ausgewiesen und der Gesamtpreis inkl. Versand angezeigt. Für mehr Transparenz wird auch nach dem günstigsten Gesamtpreis sortiert.

Falls die eigene Linsenmarke nicht dabei ist, kann das daran liegen, dass es eine Eigenmarke einer Optikerkette oder eines Händlers ist. So sind z.B. die Marken iWear, AMA Lens, ONS MERK, Ocumed oder Medivue nicht gesondert aufgeführt. Dafür die Originale, deren Preis meist sowieso geringer ist. Wenn möglich sind die Handelsmarken bei den Originalen genannt.

Mit Sicherheit die richtige Linse: Anpassung und Onlinekauf

Gesundheit geht vor: Anpassung beim Optiker

Die Schwachstelle im System sitzt häufig vor dem Bildschirm. Wer nicht an das Auge angepasste Kontaktlinsen trägt, spielt mit seiner Augengesundheit!
Eine fachgerechte Anpassung der Linsen beim Augenarzt oder Optiker gewährleistet den Kauf der richtigen Linse. Natürlich sollte man möglichst einmal jährlich den Weg zur Vorsorge beim Optiker oder Augenarzt antreten.

Auch die Auswahl des richtigen Pflegemittels darf nicht unterschätzt werden. Auch hier sollte man auf die Vorteile eines lokalen Fachmanns mit Erfahrung nicht verzichten. Gerade bei dem sensiblen Thema Augen ist Prophylaxe in jeder Hinsicht empfehlenswert.

Ist das kaufen von Kontaktlinsen im Netz sicher?

Ja, so lange sich der Shop an geltendes Recht hält ist alles sicher. Kontaktlinsen gelten als medizinische Produkte und unterliegen hohen Anforderungen bei der Zulassung. Daher kann man sich absolut auf die Markenhersteller und deren hohe Qualität verlassen. Ein Onlineshop darf auch nur für Deutschland zugelassene Produkte verkaufen. Ein Verkauf von “Billiglinsen” aus minderer Produktion ist somit nicht möglich.


Jede Menge Wissen auf kontaktlinsen-vergleichen.de

Weiterführende Informationen zu Kontaktlinsen

Über den Preisvergleich hinaus, möchten wir auch zusätzliche Themen betrachten.

Vor der Anpassung oder einem angestrebten Wechsel der Linse sind folgende Artikel zu empfehlen:

Wer bereits Linsen trägt findet hier mehr Informationen zu:

und weitere Details zu spezeillen Linsen wie zum Thema "Tageslinsen für Hornhautverkrümmung" Bereich Wissen.


Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Die Versandkosten sind extra ausgewiesen und gelten für den Versand innerhalb Deutschlands (ohne Inseln). Alle Angaben sind jedoch ohne Gewähr. Denn die Versender ändern manchmal schneller Ihre Preise, als es gepflegt werden kann. Wir bemühen uns aber um Aktualität.

Kurz zusammengefasst: Preise vergleichen und sparen!

Die Preise im Vergleich werden ständig aktualisiert. Der Aufwand wird durch eine Vermittlungsprovision gedeckt. Die Nutzung vom Kontaktlinsen Preisvergleich ist Banner- und kostenfrei und an keine Bedingungen oder ein Kundenkonto geknüpft.

Also immer klare Sicht bei den Kontaktlinsenpreisen!

Kontaktlinsen Vergleichen