Preise von

Multifokale Kontaktlinsen

Was sind Multifokale Kontaktlinsen?

Kontaktlinsen, die mehr als eine Stärke besitzen nennt man Multifokale Kontaktlinsen.Bei diesen Kontaktlinsen wird neben einer Stärke für bessere Weitsicht auch noch eine Stärke für die Nahsicht, also zum lesen, integriert. Das benötigen alle Kontaktlinsenträger, die an sogenannter Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) leiden.

Aktionspreise bei multifokalen Monatslinsen


* Bester Packungspreis der jeweiligen Linse bei einer Packung inkl. 19% MwSt. zzgl. der angegebenen Versandkosten je Händler (Details auf der Preisvergleichsseite der jeweiligen Kontaktlinse). Zuletzt komplett aktualisiert am 25.07.2017. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge und Lieferkosten möglich.
Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen wird abgelehnt.


Multifokale Kontaktlinsen im Preisvergleich


Wie funktioniert eine multifokale Linse?

Das Prinzip ähnelt einer Gleitsichtbrille, daher werden diese besonderen Linsen auch Gleitsichtlinsen, Gleitsichtkontaktlinsen oder Mehrstärkenlinsen genannt. Häufiger sind aber die Bezeichnungen bifokale Kontaktlinsen oder eben Multifokallinsen.

Bei reinen Bifokallinsen sind nur zwei unterschiedliche Dioptrienwerte in der Linse, multifokale Kontaktlinsen besitzen zwar auch zwei “Hauptstärken”, die Übergänge sind jedoch fließend gefertigt und man erhält de facto mehrere (Übergangs-)Stärken.

Da jeder Hersteller einen anderen Ansatz bei der Integration der Stärken verfolgt, können die Marken nicht einfach so ausgetauscht werden Genauso kann es auch passieren, dass man mit einer Gleitsichtlinse sehr gut sehen kann, eine andere aber nur Probleme macht.

Beispiel für multifokale Kontaktlinsen

Der Aufbau der Sehzonen bei Biofinity und ProClear Multifocal Kontaktlinsen

Aufbau der Sehzonen von Biofinity Multifocal Kontaktlinsen

So gibt es die Biofinity Multifocal und die Proclear Multifocal in zwei verschiedenen Ausführungen. Die mit D gekennzeichnete Version steht für einen größeren (weil mittig positionierten) Distanzsichtbereich.
Die (Minus)Stärke für die bessere Weitsicht hat hier einen größeren Anteil an der Kontaktlinsen, was es dem Auge leicht macht, entfernte Dinge zu fokussieren.

Die Proclear Multifocal (bzw. Biofinity Multifocal) mit dem Zusatz N steht somit für den größeren Nachsichtbereich und ist damit für Arbeit im Nahsichtbereich (Computerarbeitsplatz), Lesen und anderen Nahsicht-Aktivitäten geeignet.

Bei der Proclear und Biofinity Multifocal wird vom Anpasser (Optiker / Augenarzt) das für das Nah- bzw. Weitsehen dominante Auge bestimmt. Auf dieses wird dann die jeweilige Linse angepasst. Man trägt bei diesem System also immer beide Versionen, nur auf die Führungsaugen für den Nah- oder Fernbereich abgestimmt. Das Gehirn entscheidet dann nach der jeweiligen Situation, welches Bild mit Priorität verarbeitet werden soll. Wie beim Schielen wird das ungewünschte Bild vom Gehirn unterdrückt. Den schnellen Wechsel vom Fernsichtauge auf das Nahsichtauge muss man natürlich üben. Multifokale Kontaktlinsen benötigen eine längere Gewöhnungszeit und manch einer kommt nicht mit dieser Art sehen klar.
Dafür bieten andere Hersteller Multifokallinsen mit anderem Aufbau an.

Die Nahsichtstärke wird bei Gleitsichtkontaktlinsen mit dem Wert “Addition” (oft Add.) bezeichnet und wird in Dioptrien angegeben.

Da Multifokale Kontaktlinsen genau auf das Auge angepasst werden müssen und die jeweiligen Hersteller unterschiedliche Fertigungstoleranzen aufweisen, sollte bei einem Wechsel der Kontaktlinsenmarke unbedingt eine erneute Anpassung beim Arzt oder Optiker vorgenommen werden.


Multifokale Kontaktlinsen werden als weiche Monatslinsen und seltener als multifokale 2-Wochenlinsen oder multifokale Tageslinsen hergestellt. Gerade bei Tages und Wochenlinsen ist das Angebot der verfügbaren Werte (Additionen) recht gering. Die größte Auswahl findet man bei den Monatslinsen. Durch das fertigungsbedingt hohe Preisniveau sind multifokale Monatslinsen auch die günstigste Wahl.


Tageslinsen | 2-Wochenlinsen | Monatslinsen | Torische Kontaktlinsen

Kontaktlinsen Vergleichen