Preise von

Kontaktlinsenversender im Preisvergleich

Kontaktlinsen günstigOnlineshops für Kontaktlinsen und Pflegemittel im Test. Einmalige Beschreibung des betreffenden Händlers mit allen ersichtlichen Punkten wie Navigation, Sortiment, Preisniveau, Zahlungsmöglichkeiten, Versandkosten usw. Wenn doch ein hier vorgestellter Kontaktlinsenversender seinen Internetauftritt maßgeblich geändert hat, können die hier aufgeführten Informationen veraltet sein.

Wir versuchen eine gute Mischung zwischen Discountern und Premiumversendern zu präsentieren, damit für jeden etwas dabei ist. Für eine Übersicht zur eigenen Preisrecherche (nicht alle Shops sind im Preisvergleich aktiv) vielleicht nicht optimal, aber zur zusätzlichen Information natürlich trotzdem geeignet. 


Für den Preisvergleich einer bestimmten Linse einfach diese aus dem Ausklappmenü anwählen und Preise vergleichen. Bei manch einem Versender ist es sinnvoll, auf die Versandkostenbefreiung zu schauen. Bei sehr guten Packungspreisen und hohen Versandkosten bzw. Befreiungsschwellen, ist der Preisvorteil für 4 oder mehr Packungen sehr groß. Einer der Shops mit dieser Strategie ist zum Beispiel Bestpricelens.

Der Kauf von Kontaktlinsen online ist prinzipiell nur zur Nachversorgung mit fachgerecht angepassten Kontaktlinsen gedacht. Das Tragen nicht angepasster Linsen kann zu Gesundheitsschädigungen führen. Ein Onlineshop kann niemals die fachliche Beurteilung eines Optikers erreichen, solange der Optiker die Augen direkt untersuchen kann. Viele Unverträglichkeiten kann man auf Kombinationen von bestimmten Materialien und Pflegemitteln herleiten. Onlineversendern fehlen diese Erfahrungswerte oft. 

Damit man sich auf die richtigen Werte verlassen konn, sollte man mindestens einmal jährlich zur Vorsorgeuntersuchung.

Meldungen über den Verkauf von "billigen Imitatlinsen" oder "Chinalinsen" kann man dagegen getrost ignorieren. Da Kontaktlinsen medizinische Produkte sind, gibt es Auflagen und Kontrollen. Auch ist das Know-How zur Fertigung von Linsen nicht so schnell zu kopieren. Die absoluten Preisbrecher in den Angeboten (v.a. bei Ebay) sind jedoch oftmals Händler aus Osteuropa. Es sind zwar immer noch die gleichen Original-Markenlinsen, jedoch verlässt man sich bei der Kaufabwicklung auf ein kleines Risiko. Denn sollte es Probleme bei der Abwicklung, Rücksendung oder Rückzahlung geben, hat man es rechtlich schon um einiges schwerer. Es greifen zwar europäische Richtlinien, diese sind aber nicht mit dem deutschen Recht vergleichbar. Auch die Umsetzung des Rechtsanspruchs ist weitaus schwieriger. Es empfiehlt sich also, einen Händler mit Sitz in Deutschland zu nutzen.

Kontaktlinsen Vergleichen