Kontaktlinsen Preisvergleich
Preise von

Focus Dailies Toric 90er

Jetzt neu: Die Dailies AquaComfort Plus Toric! Der Nachfolger der Focus Dailies Toric.


Packung mit 90 Linsen
Dioptrien (PWR/SPH)von +4.00 bis -8.00 dpt
Basiskurve, Radius (BC)8.60
Durchmesser (DIA)14.20
Wassergehalt69%
DK/t-Wert26
Packungen:

Preis für 2 x 90er Packungen Focus Dailies Toric 90er

Mehr Preise

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt. *Gesamtpreis der Air Optix Aqua Monatslinsen Monatslinsen inkl. MwSt. und Versandkosten (bei Lieferungen innerhalb Deutschlands). Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge und Lieferkosten möglich. Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Vollständigkeit und Legalität wird abgelehnt.

Informationen zu den Focus Dailies Toric 90er Tageslinsen von Alcon

Alcon

Zu den normalen Focus Dailies als weiche Tageslinsen von Ciba Vison bietet der Hersteller auch eine torische Variante der Tageslinsen unter der Bezeichnung Focus Dailies Toric an. Mittlerweile werden die Dailies Toric auch mit der Aqua-Comfort Technologie ausgeliefert, was die aus dem Nelfilcon A hergestellten torischen Tageslinsen nochmal verbessert. 

Größter Achsbereich bei torischen Tageslinsen 

Torische Kontaktlinsen werden bei einer Hornhautverkrümmung (Astigmatismus/Stabsichtigkeit) angepasst. Für die korrekte Bestellung benötigt man zu der Stärke und dem Zylinderwert in Dioptrien auch einen Achswert in Grad um die Lage der Verkrümmung zu bezeichnen.

Nachdem diese Kontaktlinsen lange Zeit nur in 2 Achswerten (90° und 180°) hergestellt wurden, hat sich Ciba Vision im April 2009 dazu entschieden, weitere Achsbereiche hinzuzufügen um eine bessere Anpassungsfähigkeit zu gewährleisten und für mehr Kunden mit einer Hornhautverkrümmung in Frage zu kommen.

So werden die Focus Dailies Toric nun zusätzlich mit den Achsewerten von 20° / 70° / 110° / 160° angeboten.
Damit decken die Focus Dailies Toric bei den Achswerten den größten Bereich aller torischen Tageslinsen ab.
Zudem sind die Dailies Toric die einzigen torischen Tageslinsen, die im Plusbereich gefertigt werden.

Weiterhin wurden Achsmarkierungen auf die Linse gedruckt, was vor allem dem Optiker bei der Anpassung helfen soll.

Viel wichtiger für den Linsenträger ist die sogenannte “Umstülpmarkierung”, die man von den Acuvue-Kontaktlinsen (von Johnson&Johnson) kennt.
Bei den Focus Dailies Toric ist hier ein aufgedrucktes “OK” zu lesen. So kann man die Kontaktlinse nicht mehr falsch herum einsetzen.

Bestellen Sie diese Kontaktlinsen nur, wenn Sie diese angepasst bekommen haben. Bei torischen Kontaktlinsen ist eine vorherige Anpassung durch den Augenarzt oder Optiker unbedingt nötig.


Mehr zur Focus Dailies Toric 90er beim Hersteller Alcon .