Kontaktlinsen Preisvergleich
Preise von

SofLens 59 Monatslinsen

Die SofLens 59 sind weiche Kontaktlinsen zum monatlichen Wechsel. An und für sich gibt sich diese Linse aus Hilafilcon B kaum eine Schwäche und nicht zuletzt gehören sie zu den günstigsten Monatslinsen aus Hydrogel.


Packung mit 6 Linsen
Dioptrien (PWR/SPH)von +6.00 bis -9.00 dpt
Basiskurve, Radius (BC)8.60
Durchmesser (DIA)14.20
Wassergehalt59%
DK/t-Wert22
Packungen:

Preis für 2 x 6er Packungen SofLens 59 Monatslinsen

Mehr Preise

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt. *Gesamtpreis der Air Optix Aqua Monatslinsen Monatslinsen inkl. MwSt. und Versandkosten (bei Lieferungen innerhalb Deutschlands). Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge und Lieferkosten möglich. Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Vollständigkeit und Legalität wird abgelehnt.

Informationen zu den SofLens 59 Monatslinsen Monatslinsen von Bausch & Lomb

Bausch & Lomb

Die SofLens 59 war lange Zeit die meistverkaufte Monatslinse von Bausch & Lomb. Mittlerweile hat die PureVision diese Position eingenommen. Ein Grund ist der mittlerweile sehr günstige Preis der wesentlich besseren PureVision. Doch vielen reicht die SofLens völlig aus und dann bekommt man eine der günstigsten Monatslinsen überhaupt, die trotz allem einige Vorzüge hat.


Vorteile im Überblick

  • Stabile All-Round Monatslinse
  • Ablagerungsresistent
  • Hohe Spontanverträglichkeit
  • Durch Handling-Tint gut zu handhaben
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis


Die Soflens Kontaktlinse im Detail

Für die leichtere Handhabung sind diese weichen Kontaktlinsen aus Hilafilcon B leicht hellblau eingefärbt (Handling-Tint). Mit einem Wassergehalt von 59% liegen sie im oberen Mittelfeld und versprechen einen guten Spontankomfort. So, dass sich schon das Einsetzen der Monatslinse sehr gut anfühlt.

Neben der Bezeichnung SofLens 59 sind diese Monatslinsen von Bausch & Lomb auch unter dem Markennamen OculSoft Comfort erhältlich und gehören zu den günstigsten Markenlinsen überhaupt.

Durch das bei der Herstellung verwendete nicht-ionische Material sind diiese Monatslinsen besonders ablagerungsresistent. Bausch & Lomb nennt es selbst ein "proteinresistentes Material" aber der nicht-ionische Effekt trifft auch auf alle anderen Ablagerungen zu. Doch Proteine sind schwerer von der Kontaktlinse zu lösen und man sollte bei anderen Marken mit ionischem Material auf einen Proteinentferner zurückgreifen, falls man auf die Reinigung mit einer Kombilösung setzt. Die Pflegeprodukte von Bausch & Lomb sind sehr gut für diese Linsen geeignet. Als Empfehlung spricht man sich für das neue BioTrue Pflegemittel aus.

Trotz des hohen Wassergehaltes dieser weichen Monatslinse ist sie besonders stabil und reißfest. Gegenüber anderen, sehr dünnen Linsen hat das den Vorteil, dass die SofLens auch am Ende des Monats noch einfach zu handhaben ist.

Offizieller Nachfolger für die schon recht lange am Markt befindlichen SofLens sind die Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen Pure Vision 2 HD, die schon Welten von dem Vorgänger entfernt ist. Hier ist vor allem die Sauerstoffdurchlässigkeit das Unterscheidungsmerkmal. Die PureVision Monatslinse aus Silikon-Hydrogel kann 5-mal mehr Sauerstoff durch die Kontaktlinse transportieren als das Hydrogel der SofLens 59. Das ist gerade bei längeren Tagen ein deutlicher Unterschied.

Wer gerne auf die bessere PureVision wechseln wollen, sollten sich diese unbedingt von einem Augenarzt oder Augenoptiker anpassen lassen. 

Alte Bezeichnung: SofLens Comfort

Die SofLens59 wurden früher unter der Bezeichnung SofLens Comfort vertrieben. Wie jetzt sind 6 Monatslinsen (6er Box) in einer Packung enthalten. Die Kontaktlinsen sind identisch, nur das Design hat sich geändert. Es dürften keine alten Verpackungen mehr am Markt sein.


Weitere Kontaktlinsen der SofLens-Reihe

SofLens 38 (Monatslinse mit geringem Wassergehalt)

SofLens Toric (torische Monatslinsen)

SofLens Multifocal (Mehrstärkenlinsen)

SofLens Daily Disposable (Tageslinsen)


Mehr zur SofLens 59 Monatslinsen beim Hersteller Bausch & Lomb .