Preise von

SeeOne 55

Tragedauer: Die SeeOne 55 sind Monatslinsen. SeeOne 55 mit UV-Schutzfilter Bei den Seeone 55 Monatslinsen von Lenscare handelt es sich um weiche Kontaktlinsen, die über den Zeitraum eines Monats hinweg, täglich getragen werden können. In einer Packung befinden sich 6 weiche Monatslinsen einer Stärke. Die SeeOne sind mit einem UV-Filter ausgestattet.



Packung mit 6 Linsen
Dioptrien (PWR/SPH)von +8.00 bis -12.00 dpt
Basiskurve, Radius (BC)8.80
Durchmesser (DIA)14.20
Wassergehalt55%

Preis für 1 Packung
Preis für 2 Packungen

ShopPreisVersandkostenGesamtpreis
inkl. Versand
Lensbest 14,99 €
frei
14,99 €* Zum Shop
ShopPreisVersandkostenGesamtpreis
inkl. Versand
Lensbest 27,99 €
frei
27,99 €* Zum Shop

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt. *Gesamtpreis der SeeOne 55 Monatslinsen inkl. MwSt. und Versandkosten (bei Lieferungen innerhalb Deutschlands). Zuletzt komplett aktualisiert am 11.03.2019. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge und Lieferkosten möglich.
Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Vollständigkeit und Legalität wird abgelehnt.

Informationen zu den SeeOne 55 Monatslinsen von Lenscare

Guter Tragekomfort

Die Linsen von Seeone zeichnen sich hierbei insbesondere durch ihren außerordentlichen Tragekomfort aus, der durch das besonders weiche und dünne Material zustande kommt. Möchte man seine Brille also nicht nur zeitweise, sondern auf Dauer ersetzen, sind Monatslinsen die erste Wahl, da sie den Tragekomfort weicher Tageslinsen mit dem finanziellen Vorteil der längeren Haltbarkeit verbinden.

Einfacher Umstieg

Gerade für Personen, die erst von der Brille zur Kontaktlinse umsteigen wollen, sind die Seeone 55 Monatslinsen perfekt geeignet. Durch die gelartige Struktur passen sie sich dem Auge perfekt an und verhindern somit das Entstehen eines Fremdkörpergefühls. Da sie besonders dünn sind, lassen sie ausreichend Luft ans Auge um eine Tragezeit von bis zu 12 Stunden zu ermöglichen, ohne Beschwerden wie Juckreiz oder Brennen auszulösen. Das Auge trocknet gleichzeitig nicht aus und nur konfrontiert mit extremen Bedingungen (starke Klimatisierung oder Heizungsluft) ist ein zusätzliches Benetzen der Linsen mit Augentropfen notwendig.

Auch der mittelhohe Wassergehalt erleichtert den Wechsel. Die SeeOne ist so entworfen, dass möglichst viele Linsenträger damit gut zurecht kommen. Wer spezielle Anforderungen an eine Linse stellt, sollte sich dagegen nach anderen Linsen umschauen. Die Optiker und Augenärzte können nach einer Untersuchung da fachlich kompetent zur Seite stehen. 

Für die meisten Träger ist die SeeOne 55 ausreichend und kann ein günstiger täglicher Begleiter sein.

UV-Schutz

Ein integrierter UV-Filter trägt zum Schutz des Auges vor massiver Sonneneinstrahlung bei. Zu diesen vielen Vorteilen gesellt sich schließlich noch der Preis hinzu. Die Monatslinsen von Seeone sind damit nicht nur preisgünstig, sie bieten auch viele Vorteile von preislich deutlich höher angesiedelten Monatslinsen.

Handling, Reinigung und Pflege

Lenscare LogoGeliefert werden die Seeone 55 im praktischen, mit Kochsalz gefüllten Blister. Sie sind einfach zu entnehmen und werden, wenn sie nicht getragen werden, im mit Kontaktlinsenflüssigkeit gefüllten Behälter aufbewahrt. Falls diese Lösung im Winter mal einfriert, ist das kein Problem für die Kontaktlinse.

Durch Kombipräparate für weiche Linsen, lassen sich auch die Seeone 55 Monatslinsen leicht reinigen und aufbewahren. Eine grümdlichere Reinigung ist nur mit Peroxyd-Systemen möglich. Da dies einige Stunden dauert (die Lösung muss sich erst neutralisieren) ist ein Peroxyd-System nur bei der Über-Nacht Pflege zu empfehlen.

Das Einsetzen der Kontaktlinsen ist vollkommen unkompliziert und führt nur bei sehr trockenen oder beanspruchten Augen zu einer kurzzeitigen Reizung. Nach dem Tragen empfiehlt es sich, die Kontaktlinsen mit der Lösung abzuspülen und über nacht im Kontaktlinsenbehälter in der Lösung stehen zu lassen. Durch diese Maßnahme werden Tragekomfort und Keimfreiheit der Linsen gewährleistet.

Um eventuelle Proteinbeläge aus der Linse zu entfernen, raten einige Optiker dazu, die Linsen einzeln in die Handfläche zu geben, sie mit Kombilösung zu benetzen und sehr sanft und vorsichtig mit der Fingerspitze über die Linse zu reiben. Danach wird die Linse nochmals abgespült und über nacht in der Lösung desinfiziert, um am nächsten Tag wieder einsatzbereit zu sein.

Noch ein Tipp: Um den monatlichen Wechsel der Linsen nicht zu vergessen, kann man entweder immer ein bestimmtes Datum für den Wechsel haben (beispielsweise den 1.) oder sich sogar per App darauf hinweisen lassen. Für alle, denen das zu neumodisch ist, kann ein Kreuzchen im Kalender als Gedächtnisstütze für den Kontaktlinsenwechsel dienen.


Altes Packungsdesign

altes Design SeeOne 55

Weitere Lenscare-Kontaktlinsen im Preisvergleich

SeeOne 58 Tageslinsen

Kontaktlinsen Vergleichen

Mehr zur SeeOne 55 beim Hersteller Lenscare .